Unser Seminar:

Produktive Konfliktbewältigung – Tipps und Tools zur erfolgreichen Konfliktlösung im Arbeitsalltag

Produktive Konfliktbewältigung – Tipps und Tools zur erfolgreichen Konfliktlösung im Arbeitsalltag


Konflikte gehören zum Leben und beruhen auf der simplen Tatsache, dass Menschen unterschiedliche Erfahrungen, Befindlichkeiten und Bedürfnisse haben. Allerdings sind oft nicht die Konflikte selbst das eigentliche Problem, sondern die Art, wie mit der Konfliktsituation umgegangen wird.

Trotz guter Absicht, verhalten sich noch immer zu viele Menschen in Konflikten destruktiv. Deshalb erhalten Sie im Seminar bewährte Strategien für den konstruktiven Umgang mit Konflikten. Frau Wünsche stellt Ihnen ein Modell vor, mit dem Sie durch eine systematische Vorgehensweise die wesentlichen Ursachen für den jeweiligen Konflikt herausfinden können.

In einem zweiten Schritt entwickeln Sie dann anhand dieses Modells die dazu passenden Maßnahmen. Sie erhalten praxiserprobte Tools sowie Handlungsanleitungen zur Vorbereitung und Durchführung von Konfliktgesprächen. Die kompakten, unkomplizierten und direkt anwendbaren Soforthilfen versetzen Sie in die Lage, Konflikte ohne unnötigen Stress, Ärger und Frust, produktiv zu bewältigen. Im Seminar erfahren Sie, mit welchen Tricks Sie auch schwierige Gesprächssituationen erfolgreich meistern können.

Je größer Ihre Kompetenz der Konfliktklärung, desto erfolgreicher und zufriedener werden Sie in Zukunft sein – und vor allem werden Sie Konflikte nicht mehr als so belastend erleben. In diesem Seminar erhalten Sie vielfältige Anregungen, was Sie als Führungskraft konkret tun können, um sicher und souverän in Konflikten zu agieren.

Inhaltliche Schwerpunkte: 

  • Erste Hilfe im Konfliktfall
  • Die Rolle der eigenen Persönlichkeit bei der Entstehung von Konflikten
  • Ursachen für konfliktbeladene Situationen
  • Turbo-Tipps für den Konfliktfall
  • Beziehungskunst – Erst die Beziehung, dann die Sache
  • Wie kann eine zielorientierte Kommunikation im Konfliktfalle gelingen?
  • Grundprinzipien für den Umgang mit schwierigen Situationen
  • Ein Patentrezept für die Eskalation
  • Konflikte konstruktiv ansprechen
  • Strategien für eine gesunde Kommunikationskultur im Unternehmen

Damit Sie sich vom Alltagsstress etwas erholen können, findet unser Seminar in einem 4-Sterne-Wellness-Hotel statt. Im Preis inbegriffen ist für alle Interessenten eine Führung durch die Anlagen des Weltkulturerbes (Wörlitzer Gartenreich), die am Ende des ersten Seminartages durchgeführt wird.


  • Seminarbeginn: 24. November 2022 um 09:30 Uhr
  • Seminarende: 25. November 2022 um 14:30 Uhr
  • Buchung möglich bis: 17. November 2022
  • Zielgruppe: Führungskräfte aus der Altenpflege
  • Seminarort: Ringhotel "Zum Stein", Erdmannsdorffstraße 228, 06786 Wörlitz
  • Gebühren ohne Übernachtung: 395,00 € pro Person zzgl. MwSt.
  • Gebühren mit Übernachtung: 485,00 € pro Person zzgl. MwSt.

Teilnahmebedingungen:

Sie erhalten nach Eingang der Anmeldung Ihre Reservierungsbestätigung. Ihre Buchung können Sie bis einen Tag vor der Veranstaltung kostenfrei stornieren. Damit unterscheiden wir uns bewusst von den Teilnahmebedingungen anderer Marktteilnehmer.


Seminarleiterin bzw. Seminarleiter:

Mercedés Wünsche


Buchungsformular:

    Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichneten Pflichtfelder aus.













    .- € pro Person zzgl. MwSt.

    .- € pro Person zzgl. MwSt.





    .- € pro Person zzgl. MwSt.

    .- € pro Person zzgl. MwSt.





    .- € pro Person zzgl. MwSt.

    .- € pro Person zzgl. MwSt.





    .- € pro Person zzgl. MwSt.

    .- € pro Person zzgl. MwSt.